Freitag, 7. Dezember 2012

Deko-Idee & Kreativ essen

Mir ist neulich eine super Weihnachtsdeko-Idee in die Hände gefallen.Und weil sie so super ist wurde die Idee mit den Tageskindern gleich mal umgesetzt...















Wir haben Mandarinen-Kerzen selbst gemacht. Es macht wirklich Spaß, das ganze Haus duftet herrlich nach Mandarine.

Und so gehts: 
In einem alten Einmachglas (z.B vom Grünkohl) ausrangierte Kerzen zerbröckeln, das Glas im heissen Wasserbad erhitzen bis das Wachs flüssig ist. Die Mandarinen oberhalb vorsichtig abschälen, so das ihr einen Deckel habt, die untere Hälfte auch vorsichtig von der Frucht entfernen. Nun das vorsichtig das flüssige Wachs in die untere ausgehöhlte Mandarinenschale gießen , den Deckel mit einer Ausstechform aufhübschen. 
Docht ins noch weiche Wachs stecken, Kerze hart werden lassen, fertig.
Man kann natürlich auch einfach ein Teelicht in die Mandarine stellen... :o))

















Viel Spaß beim Nachmachen! ;o))
Und wo wir gerade bei tollen Ideen sind, werft doch mal einen Blick auf Sohnemanns heutiges Abendessen:















In diesem Sinne:
allen Bloggern ein schönes Wochenende und einen schönen 2. Advent!
 
Follow ~•Bettys Corner•~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Danke für die lieben Kommentare auf meinem Blog!