Montag, 27. August 2012

Tata & Squack - Die große Reise - Buchrezension

Auf der Seite Blogg dein Buch darf man sich als registriertes Mitglied ein Wunsch-Buch aus aufgelisteten Büchern aussuchen und sich dafür als "Testleser" bewerben. 
Man muss dann natürlich abwarten ob man als Testleser ausgewählt wird oder nicht. 

Meine Familie und ich lesen sehr viel und sehr gerne Bücher, von daher sind Leseproben aller Art bei uns immer Willkommen. 
Wir haben uns ein Buch aus dem Twikga Verlag ausgesucht und Sohnemann gehörte tatsächlich zu den glücklichen Testlesern. 

Unsere Wahl fiel auf Tata & Squack - Die große Reise.

Das Buch stammt von den Autorinnen Elisabeth Visser und Tanja Decker. 
Es ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet und in drei Sprachen erhältlich: Deutsch, Englisch und Holländisch.
Das Buch kann für einen humanen Preis von etwa 14,90 bei Amazon bestellt werden. 

Inhaltsangabe: 
Tata´s Eltern sind Forscher und reisen durch die ganze Welt. Die Wanderung der Gnus brachte sie in den Serengeti Nationalpark in Tansania, Afrika. Forscherfreunde kommt mit Tata und ihrem neuen Freund Squack den Wasserschatz der Serengeti suchen. 

Beurteilung:
In dem Buch finden sich wundervolle Illustrationen, eine tolle Mischung aus Zeichnung und Foto. 

Mein Sohn war von dem Buch und den schönen Bildern darin ganz hin und weg. 
Auch die Geschichte hat ihm anscheinend sehr gefallen, er hat beim Vorlesen wirklich sehr gespannt zu gehört und möchte dieses Buch seitdem immer wieder ansehen. Die Fotos für dieses Buch wurden tatsächlich in dem Serengeti-Park in Tansania aufgenommen und wundervoll nachgezeichnet. 
Das Tata & Squack - Buch ist in mehrere Kapitel unterteilt. Die jeweiligen Kapitel sind umfangreich, aber nicht zu lang geschrieben, dadurch lässt sich aus dem Buch auch toll Vorlesen. 


Als kleine Überraschung waren dem Buch noch ein Bogen Aufkleber und ein hübsches Lesezeichen beigelegt. 

 Uns hat das Buch wirklich sehr gut gefallen und wir empfehlen es nur zu gern weiter. Von uns gibt es dafür 5 Sterne!




 
Follow ~•Bettys Corner•~

Kommentare:

  1. Mein Sohn hat auch dieses Buch und er liebt es total. ich weiss garnicht, wie oft ich es schon anschauen musste.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist auch wirklich ein ganz wundervolles Buch :o)

      Löschen
  2. Letzte Woche war ich mit meiner Kleinen bei Freuden, die hatten das auch. Sie fand das auch ganz toll, und wollte es gar nicht mehr hergeben (die Bilder sind aber auch wirklich hübsch gezeichnet..)
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das sieht nach einem wirklich schönen Buch aus. Besten Dank für die tolle Rezi. Ich glaub mein Neffe bekommt bald ein neues Buch geschenkt:)

    AntwortenLöschen

Vielen Danke für die lieben Kommentare auf meinem Blog!