Dienstag, 16. November 2010

Einkaufsmarathon

Wenn ein Supermarkt in Werbeprospekten für gute Ware zu günstigen Preisen wirbt, ist es für mein Befinden irgendwie immer ein Kampf um Leben und Tod. 
So erlebte ich bei einem Lebensmitteldiscounter folgende Situation:  Im Prospekt wurden Damenmäntel und Damenlederstiefel für den Werbeverkauf vorgestellt. Betty dachte sich, gehste mal hin, vielleicht haste mal Glück. Pustekuchen! Es war kurz nach Ladenöffnung schon gerammelt voll. Betty steuerte schnurstracks auf den Werbedislay zu in welchem sich die Stiefel und Mäntel aus dem Werbe prospekt befinden sollen. Leer! Betty sucht weiter und wird fündig, doch waren einige türkische Damen schneller als Betty und was ich nun zu sehen bekam, war wirklich Kino. Die türkischen Damen, 8 oder 9 an der Zahl, fingen plötzlich an sich wie die Irren um die Mäntel und Stiefel zu zanken. Sie wühlten auf den Tischen herum wie Urzeitmenschen, pöbelten laut umher und hätten bald noch die Werbetische umgrissen. Und das alles nur wegen ein paar Mänteln und Stiefeln für je 20,00 €  Ich hätte mir auch gern ein Paar schwarze Lederstiefel und so einen schönen Steppmantel gekauft, aber das war mir dann doch zu heiss. Bevor ich von den irre geworden Damen noch eins über die Rübe bekommen hätte, setzte ich lieber friedlich, aber Kopfschüttelnd meinen restlichen Einkauf fort. Ich muss schon ehrlich sagen, ich fands irgendwie beängstigend zu sehen das einige Menschen tatsächlich in der Lage sind, für ein paar Lederstiefel den halben Supermarkt einzureissen...

1 Kommentar:

  1. Erst einmal nachträglich, auch wenn schon wieder bald die Schuleinführung ins Haus stehen sollte, herzlichsten Glückwunsch zur Geburt eures echt süssen Babys. Keine Ahnung wen man hier mehr beglückwünschen soll. Den stolzen Vater ob der strahlenden Frau, dem kleinem Erdenmenschen wegen seiner Mama, oder gar der Mama wegen dem kleinem Würmchen. ;-) Also nochmals Glückwunsch euch allen.

    Wegen deinem Einkaufserlebnis. Das kenne ich auch. Zwar nicht gerade mit einem Haufen türkischer Frauen, aber so ähnlich. Gestern hies es hier bei A.... Swiss es gäbe Backunterlagen aus Silikon. So ein Teil suche ich schon ewig hier. Der Preis war mehr als ok. Also de Isch so kurz nach 8 Uhr hin. Was soll ich dir sagen. Den ganzen anderen "Ramsch" ( backformen aus Silikon ect.) hat keine Sau beachtet. Nur "meine" Backunterlage. Da waren doch wirklich welche, die gleich 5 und mehr in ihrem Wagen hatten. Und ich nicht mal ne leere Verpackung. Eh das konnte nicht sein. Als ich eine ältere Dame fragte, ob sie wirklich alle "Folien" gleichzeitig benutzen würde, oder vielleicht eine für mich übrig hätte, erntete ich nur einen mitleidigen Blick. So sind die alten Leutchen dachte ich "knirschelnd" Der soll jeder Kuchen in Zukunft misslingen. das waren die letzten gedanken, als ich mit hängendem Kopf da raus schlich. Gehe die nächsten Tage nicht mehr dahin. ;-)

    Wünsche euch noch eine schöne Restwoche und eurem Kind viel Gesundheit und immer "liebe Eltern". ;-)



    LG rolf

    AntwortenLöschen

Vielen Danke für die lieben Kommentare auf meinem Blog!