Dienstag, 22. Juni 2010

~Es ist doch unglaublich...~

Nachdem wir im Juli letzten Jahres unsere Hochzeit verkündeten, drehte meine damalige beste Freundin ja aufeinmal total durch. (Siehe August-Beitrag) Der Kontakt ist seither abgebrochten, so dachte ich zumindest von meiner Seite aus. 
Nun muss ich erfahren, das Madame via Email minderjährige Bekannte ausquetscht um Informationen über mich, meine Schwangerschaft und mein ungeborenes Kind zu bekommen. Ich dachte ich spinne, echt. Wenn sie Fragen hat, kann sie ja wohl selbst Fragen und muss nicht Kinder vorschicken. So eine feige Kuh, echt. Da kriege ich ja echt nen Hals.
Da schickt sie Kinder vor, wie feige und hinterlistig kann ein Mensch sein?
Aber OK, nicht aufregen, alles wird gut...



1 Kommentar:

  1. Mist jetzt habe ich es wirklich im falschem Beitrag geposted. Deswegen kopiere ich es nochmal hier rein ^^ Sorry

    Tamama Gunsou hat gesagt…

    @ Betty, natürlich ist es nicht schön, wenn die Freundin sich über andere Wege sich nach dir erkundigt und auch noch gesagt hat, dass das alles eh nichts bringt. Aber zeigt es nicht auch irgendwie ein bisschen, dass sie sich noch um dich Sorgen macht und nach dir erkundigen will? Sie traut sich halt nicht, sich persönlich bei dir zu melden, da sie sich nicht sicher ist, wie das im Moment so zwischen euch ist oder ob du noch sauer auf ihr bist. Ich meine diese Mühe muss man doch irgendwie auch anerkennen und eventuell doch mal einen vernünftigen Gespräch untereinander mal durchzuführen.
    Und wie Kralle das schon sagt: Freundschaften sind sehr wichtig. Denn im Leben läuft man sich mehr als einmal über dem Weg

    Gruß Tamama
    23. Juni 2010 12:37
    Tamama Gunsou hat gesagt…

    Ach ja könntest du mir bei Gelegenheit sagen, was für eine Kamera du da benutzt? Denn die Bilder von dir sehen soo toll aus. Ich möchte mir nämlich bald auch eine neue kaufen.
    Aber natürlich nur wenn du mir das sagen möchtest denn ich werde auch ohne deine Antwort, diesen Blog weiterverfolgen ^^

    AntwortenLöschen

Vielen Danke für die lieben Kommentare auf meinem Blog!