Montag, 4. Januar 2010

~Schnee und Schnee und andere Farben...~

So Betty hat die Farben gewechselt, ich wollte mal wieder etwas helleres. So viel schwarz deprimiert mich auf dauer doch.
Hört es eigentlich bald mal wieder auf zu schneien? Hier schneit es seit 4 Stunden unermüdlich und was für dicke Flocken. Ich finde so langsam hats ja mal genug geschneit! der Frühling kann kommen, oder nicht?! Ich kann das echt langsam alles nicht mehr sehen, Schnee und Weihnachtsschmuck und das ganze Trallaa. Immer nur kalt und ungemütlich, gut das ganze lässt sich mit Wolldecke und Tee leicht ausblenden, aber trotzdem. Ich finde nun reichts mit Kälte, ich will Frühling oder noch besser, Sommer! 
Das Haus nimmt nun immer mehr Farben und Formen an, fast alle Kartons sind ausgepackt. Es findet sich nur hier und da noch der eine oder andere Kleinkram wo man irgendwie nicht weiss wohin damit. Wo war das denn bloß vorher alles?! 
Ab Februar, werde ich wieder mehr arbeiten. Ich war ja gezwungenermaßen einige Zeit in Kurzarbeit gerutscht. Es wird ungewohnt sein, aufeinmal wieder später zu Haus zu sein, aber andererseits bin ich auch froh. Denn das Geld kann man ja doch gebrauchen. Also stürzen wir uns hinein ins getümmel.
So und nun wird noch ein bischen was im Haushalt getan, der macht sich ja auch nicht von selbst.







Kommentare:

  1. Ich mag Schnee ganz gerne, wenn ich nicht raus muss. Aber so langsam sehne ich mich auch schon nach Frühling *lechz*
    LG, Coco

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es gut, daß der Schnee liegt und es schön schneit ! Ich hab noch lange nicht genug vom Winter *grins*

    AntwortenLöschen

Vielen Danke für die lieben Kommentare auf meinem Blog!