Montag, 22. Juni 2009

~Wetterspektakel~

Gestern Abend, wir saßen nichts ahnend im Wohnzimmer beim Lesen, als es plötzlich stockduster wurde. Der Himmel war rabenschwarz und es fing an zu schütten, wie aus Kübeln. Murmelgroße Hagelkörner prasselten auf die Straße und es blitzte und donnerte und doch schien nebenbei die Sonne. So entstand am Ende dieses Wetterdurcheineanders ein wunderschöner Regenbogen, direkt überm Nachbarhaus.


Der Himmel zog sich auch wieder auf und uns wurde ein fantastischer Sonnenuntergang geboten.

Kommentare:

  1. Ist schon schön, wenn man so etwas zu sehen bekommt. Bin da immer ganz ergriffen. Bei uns ist nur Regen wie aus Kübeln, ganz ohne Sonne.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  2. ja das stimmt,
    es bewegt mich auch jedes mal aufs neue ;o)

    AntwortenLöschen

Vielen Danke für die lieben Kommentare auf meinem Blog!