Sonntag, 24. Mai 2009

~Betty hat gebacken~

Karottenbrot



Zutaten:
Wasser,Karotten,Weizenmehl,Roggenvollkornschrot, Roggenvollkornmalzflocken,Leinsamen, Sonnenblumenkerne,Haferflocken, Sesam, Hefe, Salz

Kommentare:

  1. Erst den Hausputz erledigt und dann auch noch Brot gebacken- ganz schön fleißig!
    Über deinen kleinen, süßen Blogwächter muss ich immer lachen! Schönen Abend noch! Iris

    AntwortenLöschen
  2. HAllo Betty.

    Ich liebe nicht nur Karottenbrot, sondern auch "Rüblikuchen". Einfach köstlich. Sieht auch recht hungrig machende dein Ergebnis auf dem Bild aus. Dann wünsche ich nen Gutten, sowie noch einen entsprechenden Karotten freien Abend. ;-)

    LG rolf

    AntwortenLöschen

Vielen Danke für die lieben Kommentare auf meinem Blog!