Mittwoch, 13. Mai 2009

~The Sweet - Ballroom Blitz~

Auch wenn der Song schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat und eigentlich mehr aus Mamas Jugend stammt, find ich ihn klasse. Das ist wenigstens noch Musik, finde ich. Heutzutage wird ja kaum noch live gesungen oder gespielt, alles musikalische ist überwiegend nur noch technisch. Sogar Stimmen werden heute technisch manipuliert, schade eigentlich. Dabei ist die Musik so wie sie damals gespielt und gesungen wurde doch viel schöner und wenn Musik dann noch live gespielt wird sowieso...
Hier mal ein kleines Video von The Sweet - Ballroom Blitz. Ein absolut genialer Song wie ich finde...


>>>Der Songtext<<<

Kommentare:

  1. Hey Betty, du bist 27, steht zumindest in deinem Profil. Woher
    kennst du dann The Sweet? Das war zu meiner Zeit,grins. The Sweet waren neben T. Rex und Slade meine absoluten Favoriten!!!! Rockige Grüße vom Jürgen, Jahrgang 60

    AntwortenLöschen
  2. hi balrog,

    tjaaa woher kenne ich the sweet ;o)
    meine mama war in ihrer jugend ein großer fan. und ich habe mich schon immer mehr für die musik von damals interessesiert. mein musikgeschmack liegt zwischen den 50ern und den 80ern, was danach kommt ist nicht so ganz meine welt ;o)

    ebenfalls rockige grüsse

    bettyblue

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Betty,
    Ach was war ich froh, zwei CDs von "THE WHO" zu finden. Keine DDD-Qualität, keine ADD-Qualität, sondern von den analogen Masterbändern, manuell vom Rauschen befreit und digitalisiert. Also AAD-Qualität. Das erste Konzeptalbum der Welt "Tommy", und einmal "Live at Leeds". Ich könnte nicht behaupten, das meine Eltern dies je gehört hätten.

    punkige Grüße
    Peter

    AntwortenLöschen
  4. meine mama ja, die hört das alles. und genau deshlab hats mich seit meiner kindheit wohl mitgerissen. und das ist ja auch wenigstens noch musik, das heute ist ja teilweise schlimm. uz uz uz, uz, bumm, bumm, bumm. das schreit nach migräne...

    AntwortenLöschen

Vielen Danke für die lieben Kommentare auf meinem Blog!